Flüssigkeitskühler

 

Unsere Anlagen senken nicht nur Betriebs- temperaturen, sondern auch Energiekosten

 

Flüssigkeitskühlanlagen dienen der "Kälteerzeugung" durch Abkühlen von flüssigen Medien wie z.B. Wasser mittels Kompressions-Kälteanlagen. In Fertigungsprozessen in der Chemie-, Automobil oder Lebensmittelindustrie z.B. sorgen sie dafür, dass Wärme abgeführt und Maschinen ohne Temperaturschwankungen arbeiten können.

 

Unsere extra dafür qualifizierten Mitarbeiter stellen dabei sicher, dass z.B. Verdichter, Rohrleitungen oder einzelne Bauteile jeweils auf Ihre individuellen Bedingungen abgestimmt sind.

 

Diese Technologie lässt sich auch im Bereich der Komfort-Klimaanlagen einsetzen. Dort wird über einen zentralen Kaltwassersatz ein Netzwerk von Klimageräten mit kaltem Wasser versorgt, das zur Kühlung von ganzen Etagen benutzt werden kann.

GESCHÄFTSBEREICHE
DIREKTLINKS

Mitarbeiter mit Know-how: Qualifizierungen

Wichtige Dokumente finden Sie hier: Download

Unsere Partner:

 

 

Ihre Ansprechpartnerin:

 

Sabrina Rolski

Tel.: 02365 92490-10

s.rolski@eschenfelder-kku.de

 

Eschenfelder KKU | Elbestraße 4 | 45768 Marl | Tel. 02365 92490-0